loading Project...

Hören Sie sich unsere Projekte an

YelloClaudia Tillmann

Leiterin Brand Experience

coemvis_Claudia Tillman Yello

„Im Rahmen unserer umfassenden Markenrepositionierung haben wir auch erstmalig eine akustische Marken-Klangarchitektur entwickelt. Die gemeinsam mit comevis für uns konzipierte sonicDNA sowie das neue  Yello Soundlogo werden breitflächig über alle Touchpoints eingesetzt.. Auditive Markenführung als integraler Bestandteil einer 360 Grad Kommunikation wird  immer  wichtiger, um eine Wiedererkennung der Marke zu gewährleisten.  Die Zusammenarbeit mit den Audio Branding Spezialisten aus dem comevis-Team kennzeichnet sich  durch fundierte strategische Arbeit, Leidenschaft und Perfektion.“

QIAGENUwe Steyer

Head of Global Marketing Communications

„Das mit comevis entwickelte Audio-Branding für QIAGEN assoziiert unsere Werte auf faktischer und emotionaler Ebene – sie hören Premiumqualität, Innovationskraft und partnerschaftliche aktive Offenheit. Damit ist das die perfekte Ergänzung für unsere Markendarstellung.“

Schenker Deutschland AGThorsten Meffert

Head of Marketing Team

„Klang-Architektur als Innovationsbaustein. comevis realisierte ein vollumfängliches Audio Branding und Voice Branding inkl. Fixierung der Tone of Voice. Die sehr erfahrenen Spezialisten treffen immer den richtigen Ton und wir freuen uns auf viele klangvolle Kontakterlebnisse gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern.“

BoschDr. Jan-Philipp Weers

Leitung Marketing (ST-CC/MKT)

„Das Service-Erlebnis ist der Schlüssel zum Erfolg. Ein professionelles akustisches Service Design ist effektiv und vermittelt gleichzeitig Kompetenz und Persönlichkeit an allen Service-Kontaktpunkten. Dazu gehört mehr als eine nette Stimme. Als führender Anbieter im Bereich Business Process Outsourcing für technologiebetriebene Dienstleistungen in 23 Ländern, ist es uns wichtig unser globales Netzwerk überzeugend erlebbar zu machen. Wir freuen uns, mit comevis einen Premiumpartner für unsere internationalen Aktivitäten im Bereich Acoustic Service Design, für 30 Sprachen, gefunden zu haben.“

QVC DeutschlandThomas Müller

Director Multichannel Sales

QVC Deutschland ist führend auf dem deutschen Teleshopping-Markt und als Multimedia-Versandhändler sowohl im Fernsehen als auch im Internet präsent. Das Konzept der neuen QVC-Klangarchitektur lässt sich perfekt auf alle unsere klanglichen Anwendungen übertragen und dient insbesondere im TV zur Aktivierung und Markenprofilierung. Das analytisch-methodische Vorgehen von comevis hat uns überzeugt.“

Deutsche Post DHLDr. Marc Hitschfeld

Vice President Consumers, Customer Service MAIL and DHL Parcel

„Die Deutsche Post ist das größte Logistik- und Postunternehmen der Welt. Bei der Entwicklung von Klang, Stimme und Dialog, war es uns wichtig, dass gelebte Customer Experience und Vertrauen konstant und positiv spürbar sind.“ 

sonnenklar.TVAndreas Eickelkamp

Geschäftsführer

„Die neue Corporate Sound Systematik verspricht einen wunderbaren, emotionalen und positiven Urlaub. comevis hat es geschafft, dass das neue Klangprofil für Klarheit und Wiedererkennung sorgt. Es steht für Dynamik und Kompetenz, lässt sich einfach in alle Touchpoints integrieren und sorgt für eine positive Stimmung.“

BoschGregor Schilling

Director Corporate Design

„Die emotionale Wirkung von Klängen ist inzwischen auch für die Industrie ein bedeutendes Betätigungsfeld. Unter „Bosch Audio Experience“ verstehen wir die strategische Umsetzung einer definierten Image-/Sound- und Voice- Identity. Hierbei wird insbesondere auf die drei Erfolgsfaktoren Klang, Stimme und Dialog – im Einklang – Wert gelegt. Ziel im Projekt mit comevis war die methodische Entwicklung einer CI-gerechten funktionalen Klangarchitektur, insbesondere zur Stärkung und Sicherung der Kundenzufriedenheit im Kontext des Service-Erlebnis.“

ZEISS VisionMaik Hartung

Marketingleiter

Zeiss

„comevis hat ein sehr authentisches und überzeugendes Klang-Ergebnis geschaffen.“