Volkswagen

Customer Contact Experience

Premium Service für alle

Wie klingt Modernität? Welche Akustik steckt hinter e-Innovation? Und wie klingt ein Premium-Service für alle? All diese Fragen stellen wir uns seit 2019 gemeinsam mit Volkswagen. Weltweit und in rund 30 Sprachen unterstützen wir Volkswagen im Bereich Audio/Voice Service Design und sorgen damit für hörbare Innovation. 

DB2019AU01550_medium.jpg
 

E-mobility + Digital Services

PLAY SOUND

01:27

Audio/Voice Design by comevis.com
Bildquelle: youtube.com/volkswagen

„Wie klingt Modernität? Wie klingt e-Innovation? Und wie klingt Premium-Service für alle?

Wir freuen uns, mit der comevis GmbH & Co. KG einen besonders innovativen Partner für unser weltweites Projekt „E-Mobility - Customer Contact Experience“ gefunden zu haben und gestalten so erfolgreich unseren Premium-Service hörbar - fühlbar - einzigartig.“

Das Projektteam des Customer Interaction Center

Volkswagen AG

Projektstatement

DB2020AU00058_medium.jpg

Auditive Leitidee & Klang-Architektur

Klangarchitektur_Volkswagen_comevis.png
DB2018AL00120_medium.jpg

Volkswagen Voices

Die internationalen Stimmen von Volkswagen – das sind mehr als 30 von uns ausgewählte Native-Speaker. Für den internationalen Rollout können wir das Voice Branding so maßgeschneidert an den jeweiligen Markt anpassen und die spezifischen Anforderungen an Stimme und Tone of Voice individuell und passgenau ansteuern.

Tone of Voice

Tone of Voice VW.png
comevis_VW_BP.png

Hybrides Audio/Voice Service Design

A.I. Content Creation bietet eine neue Möglichkeit das akustische Service Design individuell anzupassen. Volkswagen gestaltet mit unserem "Audio it Yourself Tool" flexibel den Infotainment-Bereich. Mit dem VAD.io Creator können kurze Audiofiles ganz ohne große Planung, Audio-Engineering oder Mixing schnell und einfach in Echtzeit selbst erstellt werden. Mit über 120 Stimmen bietet der VAD.io Creator Zugang zu den besten neuralen und klassischen TTS Stimmen.

VW Hybrid.png

Welcome

Menu

Infotainment

Störung - TTS

Vorher-Fall

DB2020AU01053_large.jpg

Das war nur einer unserer Best Practices: