Suche
  • comevis

comevis engagiert sich als Förderer für hörgeschädigte Menschen

Aktualisiert: Feb 10

Seit 2014 widmet sich der Kölner Förderverein „Jecke Öhrcher“ Menschen mit Hörschädigung und unterstützt ihre Teilnahme am kulturellen Miteinander, vor allem im Karneval.


Das comevis-Team aus Akustik-Spezialisten, Musikwissenschaftlern mit klangökologischer Fokussierung und Digital-Experten formuliert, exploriert und entwickelt völlig neuartige Trainingsmöglichkeiten für Menschen, die über einen intakten Hörnerv verfügen und damit zur Erlangung der Hörfähigkeit ein Cochlea-Implantat nutzen können.


Von Nutzern dieser speziellen Hörprothesen werden die durch elektrische Reize in der Hörschnecke erzeugten Hörempfindungen unterschiedlich beschrieben - und meist unterscheiden sie sich deutlich von denen Normalhörender. Weil sich der neuronale Mechanismus an die neuen zu verarbeitenden akustischen Signale anpassen muss, erfordert das Hören einen intensiven Lernprozess.


Weil Patienten und Betroffene bislang noch sehr viel Geduld und Übung aufbringen müssen, bis eine adäquate Sprachverständlichkeit erreicht werden kann, liegt es uns am Herzen, hier unterstützend tätig zu werden und die bislang meist jahrelange Rehabilitationsphase zu verkürzen. Durch die zielgerichtete Verwendung moderner Voice Assistants zusammen mit den Implantaten kann ein besonders interaktives und erfolgreiches Hörtraining ermöglicht werden.


comevis bietet ein breites Spektrum auditiver Lösungen in diversen Anwendungsbereichen. Ein Forschungspartner der Agentur ist das Fraunhofer Institut.








"comevis plant, forscht und setzt mit Jecke Öhrcher eine technische Möglichkeit des digitalen Hörtrainings um. Ziel ist es mit aktuellen Technologien und Endgeräten den betroffenen Kindern und Erwachsenen spielerisch das üben der Sprache und des Hörens zu vereinfachen."


Udo Prell

Präsident





Stephan Vincent Nölke

Geschäftsführer | CEO


„Nichts verbindet uns Kölner so sehr wie der Karneval – daher ist es uns ein besonderes Anliegen, zusammen mit Jecke Öhrcher einen Beitrag dafür zu leisten, dass dieses Erlebnis über hörphysiologische Grenzen hinaus erfahren werden kann.“





Weitere Infos:

Jecke Öhrcher: www.jecke-oehrcher.de

Mehr klangliche Innovationen: comevis.com


780 Ansichten

COMEVIS GMBH & CO. KG
SCHANZENSTR. 39 E1
D-51063 Köln

GBA20_HO_NOMINEE_4C_NG.png

FON +49 (0) 221 177 339 - 70
MO - FR 09.30 Uhr - 18.00 Uhr

comevis_ist_Gewinner_des_Kölner_Unterneh

© 2002-2020