• comevis

Voice Branding. Der Hit im Jahr 2021!

Aktualisiert: Feb 23

"Willkommen in Bonn. Köln/Bonn!" Sicher haben Sie dies schon einmal gehört.

Der Synchronsprecher von Pierce Brosnan begrüßt die Reisenden am Flughafen Köln/Bonn in klassischer James Bond Manier. Und wussten Sie, dass Jan Fedder, Udo Lindenberg, Jan Delay und viele Prominente die Haltestellen der Hamburger Hochbahn AG ansagen?


Dies sind nur zwei Beispiele der identitätsstiftenden Markenführung unter dem Namen "Corporate Voice".


Spätestens seit dem "Mobile First"-Ansatz reicht eine rein visuelle CI im Content Marketing nicht mehr aus. Der Trend zu Audio-Only-Touchpoints, Sprachassistenten, Podcasts und Streamingdiensten suggeriert nicht nur den langsamen Niedergang des Displays, sondern verstärkt die Anforderungen nach individuellen und rein klanglichen Lösungsansätzen.


2021 horcht der Kunde schon an seinem Empfangsgerät in Form von Sprachassistenten, Smartspeakern, Podcasts in den Klangkosmos der Marken hinein, doch das klangliche Markenerlebnis ist bisher vereinzelt und noch leise zu vernehmen.


Keynote von Stephan Vincent Nölke (comevis) auf dem MDR Radio Award 2019 Fotos © MDRW / offenblende.de

5 Gründe für eine "Corporate Voice": Die Stimme ist das Marketinginstrument unserer Zeit!


1. Stimme schafft Persönlichkeit, wirkt lebensecht, nahbar und hat, im besten Fall, einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert.


2. Stimme erweitert die visuellen Identität und unterstütz bei der Kommunikation einer einheitliche Markengeschichte an allen Touchpoints der Purchase Journey.


3. Stimme verschafft einen Positionierungsvorteil an visuell-gesättigten Märkten und verhindert die Austauschbarkeit gegenüber Mitbewerbern.


4. Stimme kann auf bereits bestehende Kanäle und digitale Infrastrukturen zurückgreifen und Kunden direkt erreichen.


5. Kunden können ihre Marke nicht nur hören (Podcast/Streaming) sondern auch mit ihr interagieren (Sprach-Assistent/Bots).



Wir von comevis beraten Sie gerne zu allen Fragen der Corporate Voice und bringen Sie sicher durch die Realisierung, von der Konzeption bis zur fertigen Produktion Ihrer eigenen Markenstimme.



ISBN: 978-3-00-036757-1 Preis: 24,95 € inkl. MwSt.

"Tone of Voice - Wenn Stimme zur Marke wird", das seit 2012 auf dem Markt ist, greift das Thema Corporate Voice und Voice Branding auf. In diesem Buch geht es um die auditiv definierte Corporate Language. Es ist sicher nicht nur für Funktionsinhaber in Unternehmen oder Studierende spannend, sondern eröffnet auch neue Einblicke für jedermann - denn Sprache ist auch Karrierefaktor.







Wie stark ist Voice Branding?


Mit Worten kann man informieren und inspirieren, motivieren und animieren, malen und Musik machen, das Gefühl und den Verstand ansprechen. Dank Voice Branding erhalten Unternehmen Ihre eigene perfekte Markenstimme, passend zum indivduellen Markenklang. Die ideale Stimme muss zu dem Soundlogo Ihres Unternehmens, sowie zu Ihrer Corporate Music passen.


Wir sind in der Lage, Ihnen Ihre eigene Wunsch-Markenstimme zu gestalten.


Voice Branding stärkt die Markenpersönlichkeit und macht Audio-Interaktionen messbar


Jedes Unternehmen, jede Marke klingt anders, doch oft ähneln sich die Botschaften – daher kommt es nicht nur darauf an, was man sagt, sondern auch wie.

Voice Branding überführt Markenidentitäten in Klang, ermöglicht damit die strategische und emotionale Positionierung von Unternehmen, Marken und Produkten und schafft durch den Einsatz einzigartiger Klangwelten die gezielte Abgrenzung von Mitbewerbern - synchronisiert über alle klingenden Touchpoints hinweg.


Die Corporate Voice oder auch Brand Voice (Unternehmensstimmen, Markenstimmen) erweitert die klangliche Identität eines Unternehmens / einer Marke. Diese spezifischen Sprechstimmen werden für die verbale Kommunikation zielführend und langfristig über eine kluge Stimmsystematik eingesetzt.



Stella Odovic

Consultant & Projekt Management


"Mit der richtigen Stimme, schaffen Sie eine persönliche Markenidentität und potentielle Kunden werden sich begeistert an Ihre "Brand Voice" erinnern."

127 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

COMEVIS GMBH & CO. KG
SCHANZENSTR. 39 E1
D-51063 Köln

FON +49 (0) 221 177 339 - 70
MO - FR 09.30 Uhr - 18.00 Uhr

© 2002-2021