Suche
  • comevis

LichtKlang - die DB Regio AG forscht zusammen mit comevis

Industrial Sound Design: Entwicklung eines Marktforschungsprojekts bis hin zur Pilot-Phase im Live-Betrieb 










Im comevis InnovationLab geht es mal laut mal leise zu. Auf jeden Fall arbeiten wir immer zielgerichtet, um optimale Klanglösungen anzubieten.

Im Rahmen des DB Regio Zuglabors wurden im InnovationLab Klangkonzepte entwickelt, welche zielgerichtet alle Wirkpotenziale im Rahmen der acoustic PERFORMANCE ausschöpfen. 


Ziel war es unter anderem Klanglösungen zu erforschen, die auf unterbewusster Ebene den Fahrgästen ein angenehmeres Reiseerlebnis ermöglichen und die Wertwahrnehmung der Reise-Situation steigern. Auch kam hier die Methodik des SonicEntraintments zum Einsatz, welche neben rein hörbaren Klängen auch die  frequenz-basierte Hirnwellenstimulation berücksichtigt.

Neben den klanglich-konzeptionellen Lösungen, wurden intensive technische Tests durchgeführt, um die Klangkonzepte diesem Bedarf entsprechend entwickeln zu können.

Im Anschluss an die Analysephase wurden aus den Konzept-Ansätzen Soundscapes und Funktionsklänge extrahiert. Hierbei mussten – wie für den Bereich des INDUSTRIAL sound design üblich – auch gesetzliche DIN-Normen und technische Infrastrukturen des Live-Betriebs beachtet werden, da diese starken Einfluss auf Frequenz & Lautstärke sowie die Wahrnehmung dieser hat.

Bei den Soundscapes war es wichtig, die Klänge den tageszeitlichen Gegebenheiten und äußerlichen Faktoren einer Zugfahrt anzupassen.

Das so entwickelte Klangkonzept wurde nun detailliert an die Lichtverhältnisse angepasst, um so ein perfektes Zusammenspiel aus Licht und Klang zu erzeugen. Denn nur ein perfekt abgestimmtes Licht-Klangkonzept kann so ein vollumfängliches Wirkpotenzial entfalten.

Unter realen Bedingungen wird nun das im DB Regio Zuglabor mit über 50 Probanden getestete LichtKlang-Konzept als Pilotprojekt in den Live-Betrieb überführt.

Bereits seit dem 12. April kann das marktforscherisch entwickelte INDUSTRIAL sound design auf der Strecke zwischen Hannover und Norddeich erlebt werden.

Wie Licht und Klang den Zug verändern. Interview mit Experte Herrn Stephan Vincent Nölke.

Inside Bahn – Zuglabor

Bahnkunden testen neues Licht- und Klangkonzept Inside Bahn – Marktforschung

Entspannung pur. Innovative Klänge und reduziertes Licht im Zug. Inside Bahn – LichtKlang im Live-Betrieb

Pressemeldung der DB Regio AG

Artikel aus dem aktuellen  DB Regio Magazin DB Aktuell – Lichtklang


Die Ergebnisse aus dem Marktforschungsprojekt werden erstmalig im Live-Betrieb auf der Strecke zwischen Hannover und Norddeich eingesetzt und getestet.


https://www.youtube.com/watch?v=d_JlnaHSy2A

16 Ansichten

COMEVIS GMBH & CO. KG
SCHANZENSTR. 39 E1
D-51063 Köln

FON +49 (0) 221 177 339 - 70
MO - FR 09.30 Uhr - 18.00 Uhr

comevis_ist_Gewinner_des_Kölner_Unterneh

© 2002-2020

Footer Grafik_Award_labels.png