Suche
  • comevis

Voice Assistant: comevis unterstützt Forschung an einer neuen Sprachassistenzplattform

Aktualisiert: 18. Nov 2019

comevis ist Associate Partner der Fraunhofer Institute IIS und IAIS in der Entwicklung der neuen, deutschen B2B-Sprachassistenzplattform SPEAKER.


Dabei geht es darum, dem Bedarf der deutschen Industrie an einer datensouveränen, EU-datenschutzrechtskonformen und unternehmensspezifisch anpassbaren Sprachassistenz-Lösung als Kerntechnologie in der modernen Mensch-Maschine-Kommunikation Rechnung zu tragen. Außerdem soll auch ein neuer Grad der Qualität und Nutzerfreundlichkeit im Vergleich zu den dominierenden US-amerikanischen und asiatischen Systemen erreicht werden.


Damit durch die SPEAKER-Plattform offene, transparente und sichere Voice-Anwendungen bereitgestellt werden können, werden führende Technologien der Audiovorverarbeitung, Spracherkennung, Natural-Language-Understanding (NLU), Question Answering (QA), Dialogmanagement und Sprachsynthese mittels künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning einfach und unkompliziert nutzbar gemacht.


Weitere Informationen unter https://www.speaker.fraunhofer.de/de/Partner.html



Lars Niessen

Consultant l acoustic science & design


"Sprachgesteuerte Kommunikationswege gewinnen stetig an Relevanz. Daher ist es für uns Akustiker besonders spannend, mit den Fraunhofer Instituten die Entwicklung einer Sprachtechnologie begleiten zu dürfen, die nach EU-Datenschutz-Standards unbedenklich ist und sich hinsichtlich Klangqualität, -ästhetik sowie Nutzerfreundlichkeit von bisher verfügbaren Systemen abhebt."

0 Ansichten

COMEVIS GMBH & CO. KG
SCHANZENSTR. 39 E1
D-51063 Köln

FON +49 (0) 221 177 339 - 70
MO - FR 09.30 Uhr - 18.00 Uhr

comevis_ist_Gewinner_des_Kölner_Unterneh

© 2002-2020

Footer Grafik_Award_labels.png