Studiosus Marketing-Impulse | Florenz im Mai 2017

„Die Qualität Ihres Vortrags hat alle Zuhörer in ihren Bann gezogen … Sie waren fachlich wie menschlich eine wirkliche Bereicherung auf der Studiosus Marketing Impulse Tagung“
Guido Wiegand,
Chief Marketing Officer, Studiosus, München

 

comevis_Stephan Vincent Nölke_Studiosus-Vortrag_Florenz#7

comevis_Patrick Nölke_Florenz_Vortrag_1

comevis_Stephan Vincent Nölke_Studiosus-Vortrag_Florenz#5

Von der Markenpolitik und –Psychologie bis hin zur sinnlichen Inspiration aus dem Soundbranding und dem Farb- und Duft-Branding.

Die Teilnehmer repräsentierten den Großteil des Reisebürovertriebes aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, von Ketten wie TUI, Thomas Cook, Karstadt, DER, Kuoni bis hin zu Franchisesystemen und Kooperationen wie Holiday Land oder Best Reisen.

Experten aus Forschung, Vertrieb, Marketing und Design teilten ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus dem Bereich des multisensorischen Marketing und Branding in der Touristik.

Ein spannendes Wochenende in Florenz ging zu ende. Bei dem Studiosus Seminar-Wochenende lieferten Themen wie multisensorisches Marketing und Branding viele Antworten zu spannenden Fragen.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Martin Lohmann, Prof. Dr. Axel Büther, Guido Wiegand (CMO, Studiosus) und weiteren Experten teilte unser Chef Stephan Vincent Nölke aktuelles Wissen und diskutierte über Trends und Möglichkeiten unter anderem zu den Themen:

  • MACHT. MARKENPOLITIK. – Stephan Vincent Nölke
  • WARUM EINER EINE REISE TUT – Prof. Dr. Martin Lohmann
  • MARKETING VON AZUBLAU BIS ZINNOBERROT – Prof. Dr. Axel Büther

„Das war eine sinnliche mediterrane wohl klingende Studiosus-Erfahrung … einfach wunderbar“
Stephan Vincent Nölke
Experte für auditive Kommunikation, Gründer und CEO von comevis