top of page
Image by Anthony Rosset
Hamburg Energie Logo 2022.PNG

Audio/Voice Innovation

Hamburg Energie

Hamburg Energie nutzt seit mehreren Jahren unser speziell entwickeltes Interaktions- & Service Design und bietet damit seinen Kunden eine einzigartige Customer Experience (CX). Die Weiterführung der akustischen Markenstrategie wird durch ein einzigartiges Soundlogo gestützt, welches auf die regionalen Klang- und Stimmfacetten referenziert. Die strategische Integration findet zudem in den eigens entwickelten Radio-Spots statt, wodurch die auditive Markenprofilierung an allen relevanten Touchpoints gesteigert wird. Regionalität trifft auf Innovation  -  eine wirkungsstarke Brand Experience (BX).

Image by Karsten Würth
Sonnenuntergang im Hamburg

Referenzzitat

2a45b1_ddc0423637844501956a17e3e75b5393~mv2.jpg

„Uns ist es wichtig, unseren Kunden zu zeigen, dass sie beispielsweise an dem wichtigen Daily-Touchpoint Telefonie nicht in einem anonymen Call Center gelandet sind, sondern bei ihrem regionalen Energieversorger. Vom ersten Kontakt an sollen sie wissen, dass sie mit uns einen verlässlichen und engagierten Partner direkt vor Ort haben. Dieses Ziel konnten wir mit dem neuen Service Design und den Audio Marketing-Elementen von comevis erreichen.“

Timor Buchhorn

Privat- und Gewerbekunden- (Vertrieb/Marketing)
HAMBURG ENERGIE

Das Soundlogo/Jingle von Hamburg Energie bringt die Marke in wenigen Sekunden wiedererkennbar auf den Punkt –  innovativ & regional und an allen Touchpoints einfach anwendbar.

Image by Dimitris Kiriakakis

Soundlogo/Jingle

Hamburg Energie - Soudlogo/Jingle - comevis
00:00 / 00:00
Image by Claudio Testa

Klang Architektur

Klangarchitektur Hamburg Energie.png
Sonnenuntergang im Hamburg

Tone of Voice

Tone of Voice o2.png

Radio-Spots

Funk 2.png

Die besten und kreativsten Radio-Spots gibt es bei comevis.

Hamburg Energie - Alles öko oder was - comevis
00:00 / 00:00
Hamburg Energie - Groß geworden - comevis
00:00 / 00:00

Audio/Voice Service Design

Callflow Hamburg Energie.png

Welcome

Menu

Infotainment

Elbphilharmonie Hamburger Hafen

Weitere Best Practices gibt es hier:

bottom of page